YOGA & ACHTSAMKEITSTRAINER FÜR KINDER

Unterstütze Kinder und Jugendliche glücklich aufzuwachsen!

Yoga und Achtsamkeit für Kinder bietet die beste Voraussetzung, Kindern auf spielerische Weise den Alltag zu erleichtern und ihnen ein stabiles körperliches und psychisches Gleichgewicht zu schenken. Wie wirkt Yoga und Achtsamkeit auf Kinder?

Yoga und Achtsamkeit wirkt unspezifisch, was bedeutet, dass sie auf allen Ebenen des Menschen einen Einfluss hat. Wie diverse Studien belegen, können die Praktiken zur Stärkung und Verbesserung des physischen und psychischen Zustandes beitragen:

DEINE AUSBILDUNG

INHALTE DER AUSBILDUNG

Die Ausbildung entspricht höchsten Qualitäts-Standards und berechtigt nach erfolgreicher Teilnahme den Erhalt des Zertifikates zum „Yoga & Achtsamkeitstrainer für Kinder“

YOGA

11. & 12. Februar 2023 von 9.00 - 17.00 Uhr

ACHTSAMKEIT

25. & 26. Februar 2023 von 9.00 - 17.00 Uhr

SELBSTERFAHRUNG

18. & 19. März 2023 von 9.00 - 17.00 Uhr

PRAKTISCHE LEHRPROBE

22. & 23. April 2023 von 9.00 - 17.00 Uhr
Im Anschluss an die Ausbildung wird das Yoga und Achtsamkeit Trainer für Kinder Zertifikat ausgehändigt, dazu ein ausführliches Skript, Meditationstexte und Achtsamkeitsübungen für Kinder.

WER KANN DIE AUSBILDUNG ABSOLVIEREN?

Unsere Kinderyoga Ausbildung richtet sich an alle Lehrer/innen, Erzieher/innen, Therapeut/innen, Eltern oder Großeltern, die selbst Kinderyoga und Achtsamkeit unterrichten wollen oder Yoga und Achtsamkeit in den Alltag Ihrer Kinder integrieren möchten.

Es sind keine Vorkenntnisse im Bereich Yoga oder Achtsamkeit notwendig, aber ein Händchen im Umgang mit Kindern solltest du dennoch mitbringen.

DEINE DOZENTIN FÜR DIE AUSBILDUNG

Izabela

Inhaberin, Yoga- und Meditationslehrerin, Atem- und Bewegungstherapeutin
Kontakt

Nach der Ausbildung wirst du:

AUSGLEICH

Ausbildung

Einmalzahlung

1200,00
  • 64 Stunden Ausbildung
  • an vier Wochenenden
  • mit Abschlusszertifikat

Ausbildung

Zahle in drei Raten

499,00 / 3 Monate
  • 64 Stunden Ausbildung
  • an vier Wochenenden
  • mit Abschlusszertifikat

FRAGEN & ANTWORTEN

Häufige Fragen zur Ausbildung

Es ist denkbar, dass Du als selbstständiger Yoga & Achtsamkeitstrainer für Kinder Kurse und Workshops leitest, sowie die Inhalte in deinen aktuellen Arbeitsbereich integrierst, z.B. als Erzieher im Kindergarten oder Hort oder Lehrer zur Ergänzung zum Unterricht. Auch für Betreuer, die in verschiedenen Zentren und Einrichtungen tätig sind, ist die Fortbildung sinnvoll.

Natürlich kannst du das. Wir haben immer wieder Teilnehmer, die sich selbst etwas Gutes tun möchten, tiefer in die Materie eintauchen und sich selbst weiterentwickeln wollen.

Es sind keine Vorkenntnisse im Bereich Yoga oder Achtsamkeit notwendig, aber ein Händchen im Umgang mit Kindern solltest du dennoch mitbringen.

ANMELDUNG

Wir vergeben maximal 7 – 10 Ausbildungsplätze je nach Kurs.
Die Plätze sind erfahrungsgemäß rasch ausgebucht.